Close

3 thought on “ethik stiftung bedeutung der moral sexuelle sexuelle

  1. However, another approach is the morality menu MOME for short.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Die doppelte Bedeutung des Wortes "moralisch". Wie ist es? Warum ist es? Wie wird es sein? Zum Beispiel kann man als Ethnologe empirisch die Sexualmoral verschiedener Kulturen erforschen.

Der Begriff "Ethos" wird ebenfalls in diesem empirisch-beschreibenden Sinne verwendet "Moral" im empirischen Sinne ist immer die Moral einer bestimmten Kultur. Und da es unterschiedliche Kulturen und Subkulturen gibt, kann es auch verschiedene Moralsysteme geben. Traditionell gibt es nur "die" Moral und das ist die herrschende Moral. Denn die Regel "Tu was Du willst!

Alles ist erlaubt" ist auch eine Regelung wenn auch wahrscheinlich keine akzeptable. Eine Norm ist in einer bestimmten Gemeinschaft eine moralische Norm im empirischen Sinne, wenn sie in den Einstellungen der Einzelnen verankert ist und von ethik stiftung bedeutung der moral sexuelle sexuelle allermeisten Gesellschaftsmitgliedern gemeinsam vertreten und durchgesetzt wird.

Eine Norm ist eine Rechtsnormwenn sie schriftlich festgelegt ist und wenn sie nach einem institutionalisierten heutzutage meist staatlichen Verfahren sanktioniert wird. Normalerweise decken sich die Moral und die Rechtsordnung einer Gemeinschaft inhaltlich auch weitgehend. Vor dem Hintergrund der kulturellen Vielfalt konnte nun gefragt werden: "Welche moralische Regelung ist wirklich 'moralisch'?

Welches ist die richtige? Welche ist besser? Ethik stiftung bedeutung der moral sexuelle sexuelle Bedeutung haben bestimmte moralische Begriffe? Was unterscheidet die Moral vom Recht? Wer diese Website interessant findet, den bitte ich, auch Freunde, Kollegen und Bekannte auf die "Ethik-Werkstatt" hinzuweisen.


© 2020
affiliates bizarre » On-line sex videos for real sex enthusiasts  arhicve